• Header7.jpg
  • Header9.jpg
  • Header4.jpg
  • Header5.jpg
  • 120409-323.JPG
  • Racino Ebreichsdorf.jpg
  • Racino Front.jpg
  • Header3.jpg
  • Header2.jpg
  • Header1.jpg
  • Racino Haupteingang.jpg
  • Header8.jpg
  • Header6.jpg
  • Header11.jpg
  • Header10.jpg

Infos & Beiträge

Beitragsübersicht

Renntage

Der 1. Juni ist der vierte Einsatztermin für die AROC Zuchtrennen 2019:

> AROC Austrian Championship (ZR 135) 4. Einsatz € 70, wird gelaufen am Pfingstmontag 10. Juni 2019

>AROC Breeders Crown (ZR 136) 4. Einsatz € 100, wird gelaufen am Sonntag 15. September 2019

>AROC Derby der 3 Jährigen (ZR 137) 4. Einsatz € 120, wird gelaufen am Sonntag 13. Oktober 2019

Gesamtübersicht AROC Zuchtrennausschreibung 2019

Rasanten Trabrennsport bekamen die reichlich erschienen Zuseher am vergangene Sonntag im Racino geboten. Wiedereinmal war "Heimattrainer" Sascha Fischer mit seinem Lot am erfolgreichsten und stellte fünf Tagessieger. Zweimal scorte Hubert Brandstätter jun. und verteitigte damit seine Championatsführung, des weiteren siegten Georg Gruber jun., Harold Piss und Lehrling Dominik Duda für den Wahlösterreicher. Der im Championat zweitplatzierte Christoph Fischer hatte ebenfalls einen gelungenen Renntag und begab sich zweimal auf die Ehrenrunde. Zwei Sieger stellte auch Johann Lichtenwörther, er siegte in der besten Tagesklasse mit dem wieder erstarkten Fast Moi,  Stallkamerad Mentor Venus wurde von Mathias Walcher gleich anschliessend überlegen siegreich präsentiert. Weiter in einer eigenen Liga agiert Dragon Darche in der Tour Trottuer Francais in der Hand seines Besitzers Manfred Strebel. Erwähneswert auch die Stutenpower an diesem Renntag, Ecoturbina im Live oe24.tv Rennen, die beiden vierjährigen Derbyanwärterinnen Tirana und Unforgettable, sowie die zur Seriensiegerin aufgestiegene Osey Venus und Racino Doppelsiegerin Ria Venus traten für das "schwache Geschlecht" ein.Dragon Darche

DRAGON DARCHE / Manfred Strebel  - Foto: Risavy / www.pferderennfoto.at

Der nächste Renntag des AROC findet am Sonntag 26. Mai statt, Beginn ist bereits ab 10.40 Uhr, Panorama Restaurant ist wieder geöffnet, Tischreservierungen erbeten unter: – der Eintritt ist frei!

>hier geht's zu den Ergebnissen, Fotoimpressionen und Videos vom 14. April 2019

 

 

Am kommenden Sonntag, 14. April 2019, findet der nächste Renntag im Racino statt. Für die bestens bestückten Rennen haben wir Hubert Brandstätter jun., Carsten Milek und Peter Schwarzlmüller um Ihre Einschätzung gebeten. Viel Spaß beim Ansehen und vielen Dank fürs Mitmachen vor und hinter der Kamera!

plakat renntag 20190414 yellow

Nach einem gelungenen Saisonauftakt bei herrlichem Frühlingswetter und regem Publikumszuspruch laufen die Vorbereitungen für den nächsten Renntag am Sonntag 14. April bereits auf Hochtouren. Mit zwei PMU Premium Races startet der Renntag schon etwas früher ab 11.00 Uhr und verspricht einen kurzweiligen Sonntagnachmittag. Das PANORAMA Restaurant Fortunas ist wieder geöffnet und bietet einen einzigartigen Blick über die Ebreichsdorfer Rennsportanlage, Tischreservierungen werden gerne entgegengenommen unter . Das erste Rennen des Tages wird wieder live in OE24.tv übertragen. Der Austrian Racehorse Owners  Club freut sich auf Ihr Kommen bei freiem Eintritt und Freibier!

Gleichzeitig findet an diesem Renntag die Fashion & Beauty Messe bei freiem Eintritt statt!

 Fashion

Der 1. April ist der dritte Einsatztermin für die AROC Zuchtrennen 2019:

> AROC Austrian Championship (ZR 135) 3. Einsatz € 60, wird gelaufen am Pfingstmontag 10. Juni 2019

>AROC Breeders CRown (ZR 136) 3. Einsatz € 90, wird gelaufen am Sonntag 15. September 2019

>AROC Derby der 3 Jährigen (ZR 137) 3. Einsatz € 100, wird gelaufen am Sonntag 13. Oktober 2019

Gesamtübersicht AROC Zuchtrennausschreibung 2019

 

 

 

Bei herrlichem Frühlingswetter ging der erste Saisonrenntag des AROC unter der Schirmherrschaft der Österreichischen Lotterien am vergangenen Sonntag über die Bühne. Die zahlreich erschienen Besucher brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen, denn neben der ausgezeichneten Gastronomie (PANORAMA Restaurant) zeigten auch die vierbeinigen Protagonisten tollen Sport. Es war der Tag von Trainer Sascha Fischer, der auf seiner Heimatbahn nicht weniger als sechs Sieger(!) stellen konnte. Der im Berufsfahrer- Championat führende Hubert Brandstätter jun. verzeichnete ein Triple. Keine Blöße gab sich auch Bezaubernde Jeannie, die fünfjährige Alesi Om Tochter aus dem Besitz des Teams Neuhof, vorbereitet von Peter Schwarzlmüller, konnte gar ihren achten Sieg en Suite einlaufen. Des Weiteren zeigte sich Österreichs bester „Trotteur Francais“ Dragon Darche beim Comeback voll auf dem Posten und siegte in der Hand seines Besitzers Manfred Strebel überlegen. Erstmals wurde ein Rennen (9. Tagesbewerb) live in OE24.tv übertragen und der favorisierte fünfjährige Conway Hall Sohn Schönbrunn, aus der Besitzergemeinschaft Parlavantage, rechtfertigte das in ihn gesetzte Vertrauen souverän. Bei den Amateuren war TSK Vizepräsident Karl Gruber (Ria Venus, Ladi Venus) an diesem Tag „unschlagbar“. Bekanntlich kommt das Beste zum Schluss, so zeigte im Großen Preis der Österreichischen Lotterien (11. Rennen), Rolando Venus eine beeindruckende Leistungssteigerung und siegte nach taktisch kluger Fahrt von Martin Redl in schnellen 15,4 vor dem favorisierten Santiago Diamond.

Der nächste Renntag des AROC findet am Sonntag 14. April statt, Beginn ist bereits ab 11.00 Uhr, Panorama Restaurant ist wieder geöffnet, Tischreservierungen möglich unter: – der Eintritt ist frei!

>hier geht's zu den Ergebnissen und Videos vom 24. März 2019

Fotos: Risavy / www.pferderennfoto.at

Bezaubernde Jeannie / Christoph Fischer

 Bezaubernde Jeannie   Team Neuhof

 

Schönbrunn /Hubert Brandstätter jun.

Schönbrunn Einlauf

Rolando Venus / Martin Redl

Rolando Venus Einlauf

Am kommenden Sonntag, 24. März 2019, startert der AROC mit einem tollen Renntag in seine 16. Saison. Folgend finden Sie die Einschätzung einiger Aktiven. Viel Spaß beim Ansehen und vielen Dank fürs Mitmachen vor und hinter der Kamera!

Für die Zucht- & Einsatzrennen des AROC 2019 ist am 1. Februar 2019 der 2. Einsatz fällig:

Nach dem 1. Einsatztermin sind folgende Nennungen aufrecht:

Ausschreibung AROC Zucht- & Einsatzrennen 2019

 

Nach der Terminkonferenz des Österreichischen  Traberdachverbanens (Zentrale für Traber-Zucht und Rennen in Österreich)  wurden für den AROC folgende 7 Renntage im Ebreichsdorfer RACINO vereinbart:

  1. Sonntag 24. März (inkl. 3 PMU Premium Races) - PMU ab 16:42 Uhr - Renntag der Österreichischen Lotterien
  2. Sonntag 14, April (inkl. 2 PMU Premium Races) - PMU ab 11:25 Uhr
  3. Sonntag 26. Mai (inkl. 2 PMU Premium Races) - PMU ab 11:15 Uhr
  4. Pfingstmontag 10. Juni (inkl. 2 PMU Premium Races) - PMU ab 11:15 Uhr - Renntag der Österreichischen Lotterien - AROC AUSTRIAN CHAMPIONSHIP (5j+ ält österr.Pferde)
  5. Sonntag 15. September - Renntag der Österreichischen Lotterien - 151. Österr. GALOPPER-DERBY und Zuchtrennen der Traber: BREEDERS CROWN (4j.öster. Pferde)
  6. Sonntag 13. Oktober (inkl. 2 PMU Premium Races) - PMU ab 11:25 Uhr - Zuchtrennen AROC DERBY der 3 Jährigen
  7. Sonntag 3. November (inkl. 2 PMU Premium Races) - PMU ab 11:25 Uhr

 

Weitere Informationen zu den Renntagen folgen!