• Header1.jpg
  • Racino Front.jpg
  • Header5.jpg
  • 120409-323.JPG
  • Header4.jpg
  • Header10.jpg
  • Header3.jpg
  • Header9.jpg
  • Header6.jpg
  • Racino Ebreichsdorf.jpg
  • Header8.jpg
  • Header7.jpg
  • Header11.jpg
  • Racino Haupteingang.jpg
  • Header2.jpg

Infos & Beiträge

Beitragsübersicht

 

JohnnyTakter.JPG

Der AROC freut sich bekannt geben zu dürfen, das es nach intensiven Verhandlungen gelungen ist,  einen Fahrer der ”Championsleague” für die PMU Lunch races und den Ecoturbino Racing-Day am Pfingstmontag 5. Juni  zu verpflichten. Johnny Takter zählt nicht nur in seiner Heimat Schweden zu den gefragtesten Catchdrivern, er ist auch in allen andern großen Trabernationen im Einsatz. Johnny Takter, geboren am 16. November 1958 in Linköping, fungiert ausschließlich als Catchdriver und ist im südschwedischen Malmö (Jägerso) lizenziert. Johnny ist der Sohn des früheren  bekannten Trabertrainers Bo William Takter und Bruder von Jimmy Takter, der derzeit extrem  erfolgreich in den Vereinigten Staaten trainert. Seinen ersten Sieg als Fahrer, erzielte er am 17. April 1977 in Mantorp mit dem Pferd Royal. Weitere Meilensteine seiner Karriere waren der 1.000 Sieg 1992 auf seiner Heimatbahn Jägerso mit Lady Sapristi. Als erst fünfzehnter  Fahrer in der schwedischen Traberhistorie gelang ihm am 3. Januar 2013 sein 3.000 Karriere Sieg mit Montgomery Hill. In den Siegerlisten der bedeutensten schwedischen Trabrennen taucht sein Name immer wieder auf,  hervorzuheben sind sein Derby Sieg mit Commander Crowe (2007) und natürlich die Erfüllung seines Kindheitstraumes der Finalsieg im Elitloppet 2010 mit Aussenseiter Iceland. Auch international ist Takter erfolgreich tätig, das beweisen seine Siege z.B.  auf The Meadowlands im Peter Houghton Memorial (2011) mit Weingartner, sowie der Sieg im St Michel Ajo (2015) mit Creatine oder mit Oasis Bi im Gran Premio de Lotteria (2016). Mit Oasis Bi war er dieses Jahr sowohl im Prix d’Amerique als auch im Grand Criterium de Vitesse engagiert. (Foto: Risavy - pferderennfoto.at)